Hebammensprechstunde

Die Schwangerenberatung ermöglicht es dir in einem ausführlichen persönlichen Gespräch, deine neue Lebenssituation und daraus entstehende Fragen zu klären. Dieses Angebot soll dazu beitragen, dass sich Frauen in der Rolle als (werdende) Mutter sicherer und wohl fühlen.

  • Die laut Mutterschaftsrichtlinien vorgeschriebene Schwangerenvorsorge kann bei einem normalen Schwangerschaftsverlauf ausschließlich von deiner Hebamme durchgeführt werden. Sie beinhaltet alle Routineuntersuchungen (Größe und Lage des Kindes, Herztonüberwachung, Blutdruckmessung, Urin- und Blutuntersuchungen, vaginale Untersuchungen, Abstriche).
  • Bei auftretenden Schwangerschaftsbeschwerden (wie z.B. vorzeitigen Wehen, Steißlage des Kindes, Ödeme, Erbrechen, Sodbrennen, Rückenschmerzen) steht dir deine betreuende Hebamme zur Seite.