Rückbildungsgymnastik

Rückbildungsgymnastik beinhaltet spezielle Übungsabläufe, die im Körper die Umstellung vom „Schwangersein“ zum „Nicht-Schwangersein“ erleichtern sollen.

Im Vordergrund steht, die körperliche Einheit wieder herzustellen und den gesamten Organismus anzuregen:

  • durch Training und bewusstes Einsetzen der Beckenbodenmuskulatur im Alltag
  • Kräftigung der gesamten Bauchmuskulatur
  • Lockerung und Aufbau der Schulter- und Rückenmuskulatur
  • Harninkontinenz zu verhindern bzw. zu beheben
  • Haltungkorrekturen selbst zu erlernen
  • Vermittlung von rückengerechten Bewegungen beim Heben und Tragen

Rückbildungsgymnastik heißt, sich ein- bis zweimal wöchentlich mit anderen Müttern zu bewegen, Erfahrungen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Anmeldung zur Rückbildungsgymnastik

Um Dich für einen Rückbildungskurs anzumelden, ruf bitte zu unseren Bürozeiten in der Praxis an.
Die angebenen Kurse sind geschlossene Kurse. Ein späteres Einsteigen oder Nachholen von versäumten Stunden ist nicht möglich.
Zur verbindlichen Anmeldung versenden wir Verträge an die Kursteilnehmerinnen.

Termine

Rückbildung (1x wöchentlich, vormittags, mit Kind)

Fr. 6.10-8.12.17 (9.30-10.45 Uhr) kein Kurs in den Herbstferien

Rückbildung (1x wöchentlich, nachmittags, mit Kind)

keine Termine

Rückbildung (1x wöchentlich, abends, ohne Kind)

Fr. 6.10.-8.12.17 ( 18.00-19.15 Uhr)

Mama-Kind-Yoga (1x wöchentlich, nachmittags)

Die Kosten betragen: 5er-Karte für 60 Euro , (fünf mal zahlen-6 mal kommen)

Termine/freie Plätze bitte zu den Bürozeiten erfragen.

Mo 6.11.-14.12.17 15.15-16.45 Uhr
Mo 8.1. – 12.2.18 15.15-16.45 Uhr

Anmeldung bitte im Büro Tel.: 030 33 98 12 71

Cartenica Rückbildung (1x wöchentlich, abends, ohne Kind)

Das Beckenbodentraining nach Benita Cantieni trainiert die inneren Schichten des
Beckenbodens in Vernetzung mit den tief liegenden Muskeln der Hüfte, des Bauches und
des Rückens. Es wird dabei sehr auf die anatomisch korrekte Ausrichtung des Körpers geachtet, was auch bei Rückenproblemen sehr hilfreich ist.

Donnerstag von 18:00 bis 19:20 Uhr
Donnerstag von 20:00 bis 21:20 Uhr (Level 2)

Kursgebühren:
130,00 Euro für 10 x (in 11 Wochen) Krankenkassenzuschuss bis 80 % ist möglich
120,00 Euro für den Folgekurs 10 x (in 11 Wochen) ° Einzelstunde 14,00 Euro

nur mit Anmeldung bei der Kursleiterin
Susanne Haal Telefon: 030 / 779 085 59